Baseball oder softball outfield bohrer – um die Welt

Der Rundgang durch die Welt kann mit zwei verschiedenen Methoden betrieben werden. Die erste Methode ist viel kontrollierter und genauer durch die Verwendung einer Pitchmaschine, um die Fliegenbälle zu schießen. Die Verwendung der Pitchmaschine, um Fliegenbälle zu schießen, sorgt für die Genauigkeit der Fliegenkugel im Gegensatz zu Fehlschlägen des Trainers. Mit diesem Ansatz garantieren Sie, dass Sie maximale Spieldauer für den Spieler erhalten können.

Das Feld für diesen Bohrer eingerichtet ist, um die Pitching Maschine zu Hause Platte zu finden. Lösen Sie die untere Schraube an einer Krüge, so dass sich die Maschine frei von Foul-Linie zu Foul-Linie dreht.

Positionieren Sie einen Spieler auf der zweiten Basis, um als Abschneidepunkt für die Rückkehrwürfe der Outfielder zu fungieren. Seien Sie sicher, einen leeren Eimer auf der zweiten Unterseite zu haben, um alle Kugeln zu sammeln. Als der Eimer voll wird, kann der Spieler den Eimer zurück zum Trainer an der Pitchmaschine laufen. Dies verhindert Verzögerungen während des Bohrers und hält einen kontinuierlichen Fluss in die Praxis.

Positioniere den Rest deiner Spieler in das Outfield auf der Foullinie. Ein Spieler wird diesen Outfield-Bohrer abschließen, bevor der nächste Spieler beginnt. Der Gegenstand dieses Bohrers ist, einen Spieler zu fangen, der vier oder fünf Fliegenbälle fängt, während sie von einer Foullinie zum anderen laufen. Wie viele Fliegenbälle, die sie fangen können, hängt von ihrem Alter und ihrer Geschwindigkeit ab.

Beginnen Sie mit dem Schießen einer Fliege Ball auf den Outfielder auf der linken Feld Foul Linie. Nachdem er den Ball gefangen und ihn auf den zweiten Sockel geworfen hat, sollte der Trainer sofort einen weiteren Fliegenball in Richtung des linken Mittelfeldes schießen. Der Spieler, sobald sie den Ball zurück auf die zweite Basis geworfen haben, sollte sofort damit beginnen, in Richtung Mittelfeld zu fahren, um in Position zu sein, um den nächsten Fang zu machen. Dieser Vorgang geht dann weiter, bis der Feldspieler die rechte Feld-Foullinie erreicht hat. Der Spieler, der gerade den Bohrer fertiggestellt hat, geht dann zur zweiten Basis, um die neue Cut-off-Person zu sein, und die vorherige Cut-off-Person wird dann in die Schlange kommen, um den Bohrer zu führen.

Eine Alternative zu dieser Methode ist, zwei Trainer zu benutzen, um die Fliegenbälle zu treffen. Habe einen Trainer auf das linke Feld gelegt und das Zentrum verlassen. Habe den anderen Trainer auf das richtige Mittelfeld und das richtige Feld. Das Ausführen des Bohrers auf diese Weise hält zwei Spieler teil, anstatt nur einer. Es lehrt auch der Spieler, den Ball aus der Fledermaus zu lesen. Es erfordert auch, dass Sie zwei Spieler um die zweite Basis haben, um als die Cut-offs zu handeln. Es empfiehlt sich, eine der Abgrenzungen an der Shortstop-Position und die andere an der zweiten Basisposition zu positionieren, so dass fehlerhafte Würfe nicht zu einer Sicherheitsfrage werden.

Ich ziehe es vor, die Pitchmaschine-Methode zu verwenden, um diesen Bohrer zu führen. Wenn ein Team nur einmal oder zweimal pro Woche Fangbälle fangen kann, dann glaube ich, dass das von der Pitchmaschine gelieferte Volumen unbezahlbar ist. Allerdings ist es ein Team in der Lage, Fliegenbälle auf einer täglichen Basis zu üben, dann würde ich vorschlagen, die Bälle statt zu treffen. Zuerst, wenn der Trainer jeden Tag Fliegenbälle trifft, wird er bei der Platzierung den Ball beherrschen. Zweitens ist der Spieler, der lernt, den Ball von der Fledermaus zu lesen, eine wichtige Fähigkeitsentwicklung.

Abhängig von der Fähigkeit, Ihre Ballspieler bestimmen, wie weit auseinander Sie schießen die Bälle und wie viel Zeit müssen sie von einer Position zum nächsten zu bekommen. Dies ist ein ausgezeichneter Bohrer für Spieler 10 Jahre alt und älter. Wenn der Spieler gerade seine Fliegenkugelfertigkeit entwickelt, kann die Maschine eingestellt werden, um untere Fliegenbälle zu werfen, und der Bohrer kann um das Infield herum laufen.

Auf der 12U und über dem Niveau kann dieser Bohrer verwendet werden, um Ihre Spieler zu lehren, um ihre Abdeckung Bereich wirklich zu strecken. Die Idee ist, sie zu bekommen, um einen Fliegenball zu sehen, der fünfzig Meter entfernt sein kann, aber fangen an zu laufen, weil sie glauben, dass sie dorthin kommen und das heraus machen können.